Latest News

Dodo Hug als Sprecherin in einem Dok-Film

Der Regisseur Fabian Chiquet schreibt über seinen Film: «Mein erster Kino-Dokumentarfilm DIE PAZIFISTIN wird zum ersten mal an den Solothurner Filmtagen 2021 gezeigt.
Vor 3 Jahren habe ich draussen auf einer Brache in Bern eine Videoinstallation zur völlig vergessenen Friedensaktivistin, Frauenrechtlerin & Chemie-Professorin Gertrud Woker gemacht. Es regnete in Strömen und wenig deutete auf ein nationales Comeback dieser beeindruckenden Frau hin: Aus der Installation wurde eine Einladung vom SRF daraus einen Dokumentarfilm zu realisieren, Matthias Affolter stieg als Co-Regisseur ein, der fabulöse Produzent Cyrill Gerber / Milan Film sprang auf und es entstand schlussendlich ein Kinofilm. Es scheint Geschichten zu geben, die einfach erzählt werden müssen, weil die Zeit dafür überreif ist.
Wir haben also die letzten 2 Jahre an diesem Stoff verbracht und zusammen mit Victor Moser (Musik & Sounddesign) und Gregor Brändli (Kamera) eine wilde Reise ins letzte Jahrhundert gezimmert. Wir haben geschnipselt, collagiert, erforscht, gesucht, Historikerinnen getroffen, Woker’s Familie portraitiert, Dodo Hug als Sprecherin eingespannt, alles zusammengesetzt, bis aus diesem Puzzle einer vergessenen Frau eine Geschichte wurde, die hoffentlich Inspiration für viele Leute sein wird. Für mich ist sie es. Der Film wird im Herbst 2021 in die Schweizer Kinos kommen.»
Es gibt DIE PAZIFISTIN aber davor schon im Programm, ab 24.Januar. Infos zu den Online-Tickets hier.



Neustes Video

Weitere Infos

  • Freude am Singen? Sich mit Gitarre/Ukulele begleiten?
    Dodo Hug erteilt Einzel-Lektionen in Song-Begleitung.
    Auf Wunsch zusätzliches Stimm- und Atemtraining.
    Von Chanson über Pop, Country und Blues bis Folk.
    Keine Notenkenntnisse erforderlich!!!
    Wann: 14-täglich nach Vereinbarung
    Dauer: Lektionen à 50 bis 60 Minuten
    Wo: In Zürich-Enge
    Preis: nach Absprache
    Interessenten melden sich direkt bei Dodo Hug, Telefon 079 427 16 60 oder per Mail